BUNTES SCHULLEBEN VOR DEN PFINGSTFERIEN

An unserer Schule wurde in der letzten Wochen bei steigenden Temperaturen nicht nur für viele Klassenarbeiten gelernt - engagierte SchülerInnen und LehrerInnen haben auch abseits des klassischen Unterrichts mit tollen Events Farbe in unser Schulleben gebracht!

Unterstufendisko: 

Bereits eine Woche vor Ferienbeginn herrschte am LGW eine äußerst ausgelassene Stimmung! 50 SchülerInnen aus den Klassen 5 bis 8 feierten von 18 bis 21 Uhr in der von der erstmals seit drei Jahren wieder in der Unterstufendisko! Dabei gab es nicht nur Musik zum Tanzen, sondern auch Waffeln, Sandwiches und Getränke von der SMV. Große Party, nur strahlende Gesichter :)

 

 

SMV-Tri-Turnier: 

Am Donnerstag brachte die SMV gemeinsam mit dem AK-Technik in der Alfred-Kärcher-Halle noch einmal viele SchülerInnen zum Schwitzen! In einem packenden Wettbewerb konkurrierten zehn Teams aus den  Klassen 9 und 10 in drei Sportarten miteinander - Fußball, Basketball, Völkerball. Das kam auch bei den Sportlehrern gut an! Herr Grampes, der das Turnier betreute, fasst das Turnier für uns wie folgt zusammen: „Gute Stimmung, viele Zuschauer, fairer Wettbewerb, spannendes Finale. Vielen Dank an die Organisatoren!“ Diesem Statement möchten wir uns gerne anschließen und freuen uns bereits auf ein Rematch!

IMG_20220602_135152_MEDIUM.jpg

 

Vortrag Sicherheitspolitik

Auf dem Endspurt in die letzten Ferien ihrer Schulkarriere empfingen die SchülerInnen der Klasse 12 hohen Besuch von der Marine. Jugendoffizier und Kapitänsleutnant Stefan Siegmann gestaltete für über 80 ZuhörerInnen einen spannenden Vortrag, in dem er die sicherheitspolitische Rolle und die Aufgaben der Bundeswehr differenziert für die SchülerInnen beleuchtete. Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem Q&A, bei dem die Abiturienten sich mit Herrn Siegmann über reichlich spannende und zuweilen auch kritische Fragen austauschen konnten.